3,75%-Besicherte Teilschuldverschreibungen 2014/2045

3,75%-Besicherte Teilschuldverschreibungen 2014/2045

JP Immobilien Invest ZWEI GmbH
Rating History
RatingWatchOutlookErstellungVeröffentlichungMax. Gültig Bis
AA- Outlook STA29.08.201904.09.2019 28.08.2020
News
  • 04.09.2019
    Creditreform Rating hat das Emissionsrating für die Schuldverschreibungen mit der ISIN AT0000A153X1, begeben von der JP Immobilien Invest ZWEI GmbH, auf AA- mit stabilem Ausblick festgesetzt. Insgesamt erachten wir das strukturelle und das operative Risiko weiterhin als verringert. Kredit- und Portfoliorisiken werden maßgeblich durch die Bonitäten der gewerblich geprägten Mieter-/Pächterstruktur im Hotelsegment sowie darüber hinaus durch gestreute wohnwirtschaftliche Nutzerkonzepte - teils unter Berücksichtigung von Friedenszinsen - bestimmt. Die Performance des Mieter- und Pächterportfolios stellt sich aktuell verbessert dar, was unter anderem auf erfolgreiche, längerfristige Mietvertragsabschlüsse im gewerblichen Segment gründet. Aktuell sind die Liegenschaften bis auf wenige Umbaumaßnahmen im wohnwirtschaftlichen Segment vollvermietet. Das Portfolio befindet sich in der stabilisierten Phase, wobei auch zukünftig weitere Wohnraumsanierungen erforderlich sein werden. Über die Innenfinanzierungskraft der Emittentin hinaus erforderliche Finanzierungsbedürfnisse, beispielsweise für vorzeitige Teilrückführungen der Anleihe benötigte Liquiditätsmittel, unterstellen wir diesseits über den Gesellschafterkreis als sichergestellt in der aktuellen Analyse. Auf Basis der aktuellsten Gutachten beträgt das LTV-Verhältnis der relevanten Finanzierung rd. 54,75 %. Unter Berücksichtigung der Laufzeiten wesentlicher Miet- und Pachtverträge sowie der stabilisierenden Effekte in der Mieterstruktur gehen wir in Verbindung mit dem Finanzierungsauslauf der Schuldverschreibungen weiterhin von einer Anschlussfinanzierbarkeit der Schuldverschreibungen Anfang 2024 aus. Unsere Deckungsfähigkeitsanalyse zeigt auch in gestressten Szenarien eine Deckung der Verpflichtungen unter den erstrangig dinglich besicherten Schuldverschreibungen.