Europäische Ratingagentur. Objektiv, transparent und unabhängig.
Europäische Ratingagentur. Objektiv, transparent und unabhängig.

Gateway Real Estate AG

Rating History

Rating Watch Outlook Erstellung Veröffentlichung Max. Gültig Bis
BB- Watch NEW 29.04.2020 04.05.2020 16.01.2022
BB- Outlook STA 27.05.2019 29.05.2019 16.01.2022
BB- Watch UNW 04.07.2018 05.07.2018 18.01.2022
BB- Outlook STA 19.01.2018 23.01.2018 18.01.2019

News

  • 04.05.2020
    Creditreform Rating hat das SME Issuer Rating der Gateway Real Estate AG im Rahmen des unterjährigen Monitorings mit BB- bestätigt und mit dem Zusatz Watch NEW (Watch negativ) versehen. Der Ausblick entfällt. Maßgeblich für die Vergabe des Watch NEW sind die gesellschaftlichen und gesamtwirtschaftlichen Verwerfungen im Zuge der COVID-19-Pandemie, welche die Geschäftstätigkeit, die Finanzkennzahlen und die Liquidität des Konzerns im laufenden Geschäftsjahr erheblich beeinträchtigen könnten. Das Unternehmen registriert nach letzter Angabe bislang keine Projektverschiebungen und Bauverzögerungen in seinem Portfolio. Inwieweit sich Auswirkungen aus der Pandemie auch bei der Gateway Real Estate AG konkretisieren, wird sich vermutlich im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres 2020, mit der Veröffentlichung unterjähriger Geschäftszahlen, verdeutlichen. Wir sehen derzeit das Risiko eines signifikanten branchenkonjunkturellen Rückgangs, der auch Auswirkungen auf das Ratingobjekt hat, als erhöht an. Die verbesserten Ergebnisse der Finanzkennzahlenanalyse auf Basis des Geschäftsberichts 2019 der Gateway Real Estate AG, welche wesentlich durch die Kapitalerhöhung in 2019 und eine zufriedenstellende Ergebnis- und Liquiditätslage per 31.12.2019, auch in Folge von Objekt- und Projektverkäufen gekennzeichnet war, haben im Gegenzug eine stabilisierende Wirkung auf das Rating. Wir erwarten kurzfristig keine Bestandsgefährdung in Bezug auf das Ratingobjekt. Laut Geschäftsbericht 2019 plant der Vorstand der Hauptversammlung eine Dividendenzahlung von EUR 0,30 pro Aktie für das abgelaufene Geschäftsjahr vorzuschlagen. Dies würde das Eigenkapital und die Liquidität schmälern, was wir unter den aktuellen Rahmenbedingungen abschlägig berücksichtigen.
  • 29.05.2019
    Creditreform Rating hat das Unternehmensrating der Gateway Real Estate AG mit BB- bestätigt. Der Zusatz Watch UNW wurde zurückgezogen. Der Ausblick ist stabil. Nach Übernahme der Development Partner AG in 2018, einer strategischen Neuausrichtung des Geschäftsmodells und dem gelungenen IPO vom April dieses Jahrs, haben sich die Kapital- und die Geschäftsbasis deutlich ausgeweitet. Das Projektportfolios, das sich auf deutsche Metropolregionen konzentriert, werten wir als eine solide Grundlage für die kommenden Jahre ein. Die als hoch einzuschätzende Fähigkeit des Ratingobjektes, sowohl Eigen- als auch Fremdkapital für die Unternehmenstransaktionen und das Unternehmenswachstum einwerben zu können, wirken ebenfalls positiv. Der Strategiewandel bietet zwar bei derzeitigen Marktverhältnissen eine höhere Geschäftsdynamik und bessere Wachstums- und Gewinnchancen, er muss sich jedoch, wie die Zusammenführung der beiden Unternehmen Gateway AG und Development Partner AG, zunächst noch bewähren. Im Rating gleichen sich derzeit die größere Geschäftsbasis mit ihren Chancen einerseits und die mit dem Geschäft verbundenen Risiken sowie die Unstetigkeit in Strategie und Geschäftsmodell, in Verbindung mit den verhaltenen Finanzkennzahlen 2018 andererseits, aus, sodass das Rating zum Vorjahr stabil bleibt.
  • 05.07.2018
    Creditreform Rating hat das aktuelle Unternehmensrating der Gateway Real Estate AG von BB- mit dem Zusatz „watch“ versehen. Der Hintergrund der Ratingentscheidung ist eine Ad-hoc-Mitteilung der Gateway Real Estate AG vom 03.07.2018 über die grundsätzliche Einigung der Gateway Real Estate AG zum Erwerb sämtlicher Aktien an der Development Partner AG und weiterer Projektgesellschaften. Die Gateway Real Estate AG würde damit ihr Projektentwicklungs- und Bestandsvolumen um ein vielfaches erhöhen. Der weitere Verlauf der Transaktionsabsichten und daraus gegebenenfalls resultierenden Auswirkungen auf die Gateway Real Estate AG bleiben zu beobachten.
  • 23.01.2018
    Creditreform Rating hat das Unternehmensrating der Gateway Real Estate AG auf BB- mit stabilem Ausblick festgelegt. Positive Faktoren des aktuellen Ratings sind in operativer Hinsicht dem Portfoliowachstum und dem Umsatzanstieg sowie vor allem dem nicht cash-wirksamen Bewertungsergebnis in 2016 zuzuordnen. Das Unternehmen weist mit Blick auf das gegenwertige Geschäftsmodell als Bestandsimmobilienhalter einen sehr kurzen Track Record auf. Trotz des bestehenden, mit Potenzial ausgestatteten Portfolios an Renditeimmobilien, verbleiben Unsicherheiten hinsichtlich der zukünftigen Qualität und Struktur des Objektportfolios, als auch hinsichtlich der Entwicklung der Ergebnisse und Finanzkennzahlen. Wir rechnen damit, dass das Unternehmen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 abermals einen Umsatz- und Ergebnisanstieg im Konzern vermeldet, wobei wir davon ausgehen, dass auch diesmal das cash-unwirksame Bewertungsergebnis maßgeblich zum Erfolg beiträgt.