Europäische Ratingagentur. Objektiv, transparent und unabhängig.
Europäische Ratingagentur. Objektiv, transparent und unabhängig.

Inhaberschuldverschreibungen ICG SDPartner Wacker SMA Notes

Universal Securitisation Solutions II S.A.,Compartment Securio 02-1902-01

Rating History

Rating Watch Outlook Erstellung Veröffentlichung Max. Gültig Bis
BBB Outlook STA 03.06.2020 05.06.2020 31.12.2035
BBB Watch NEW 02.07.2019 04.07.2019 31.12.2035

News

  • 05.06.2020
    Creditreform Rating (CRA) hat das Rating der Inhaberschuldverschreibungen mit der ISIN XS1647372769 "ICG SDP Compartment Twelve Notes" mit BBB bestätigt. Das Rating wurde mit dem Ausblick stabil versehen. Die Emissionserlöse investiert die Schuldnerin mittelbar in Form von Eigenkapital in ein Portfolio von überwiegend europäischen Unternehmenskrediten. Die Investitionen erfolgen durch das Investmentvehikel ICG Senior Debt Partners SV I, handelnd für das Compartment Twelve. Der relevante Manager ist Intermediate Capital Group plc. Wesentliche Gründe für die Bestätigung des Ratings bei BBB sind die erhöhte Diversifikation des Portfolios, welche gegenwärtig über unseren initialen Annahmen liegt. Über die Laufzeit werden Kapitalrückzahlungen aus dem Portfolio reinvestiert, was sich (c.p.) positiv auswirkt. Ebenso verzeichnet das Portfolio bis zum Ratingstichtag keine Ausfälle oder Kreditereignisse. Ein Credit Enhancement wurde durch vorzeitige Tilgungen bereits aufgebaut und wurde planerisch aus den weiteren Cashflows berücksichtigt. Gleichzeitig wurden die durch den Manager kommunizierten, erwarteten Effekte aus der weltweiten COVID-19 Pandemie sowie darüberhinausgehende Worst-Case Szenarien berücksichtigt. Nach den Berechnungen der CRA ergeben sich unter Berücksichtigung von gestressten Szenarien über die Laufzeit ausreichende Cashflows, um sämtliche Verpflichtungen unter den Inhaberschuldverschreibungen erfüllen zu können.
  • 04.07.2019
    Creditreform Rating hat das Rating für die Inhaberschuldverschreibungen mit der ISIN XS1647372769, emittiert von der Universal Securitisation Solutions II S.A., handelnd für ihr Compartment 2-1902-01 auf BBB (watch) gesetzt. Die hier beurteilte Emission hat die bereits im Jahr 2017 emittierten Inhaberschuldverschreibungen von der vorherigen Emittentin übernommen. Die Emission erfolgt unter identischen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die Schuldverschreibungen. Im Zuge des Wechsels der Emittentin wurden auch Service Provider gewechselt. CRA hat die Inhaberschuldverschreibungen mit dem Zusatz watch versehen, da sich Änderungen in den neugefassten Wertpapierbedingungen ergeben haben, deren Auswirkungen auf das Rating durch CRA geprüft werden.