Europäische Ratingagentur. Objektiv, transparent und unabhängig.
Europäische Ratingagentur. Objektiv, transparent und unabhängig.

LHI Green Infrastructure Invest II Schuldverschreibungen

LHI Securitization S.A., Compartment 4 Green Infrastructure Bond II

Rating History

Rating Watch Outlook Erstellung Veröffentlichung Max. Gültig Bis
BBB- Outlook STA 05.12.2019 13.12.2019 30.09.2042
BBB- Outlook STA 20.11.2018 21.12.2018 12.12.2019

News

  • 13.12.2019
    Creditreform Rating hat das Rating für die Inhaberschuldverschreibungen mit der ISIN DE000A194BL6, emittiert von der LHI Securitization S.A., handelnd für Rechnung ihres Compartments 4 Green Infrastructure Bond II von BBB- bestätigt und den Ausblick auf stabil festgesetzt. Die Emissionserlöse dieser Verbriefung werden in ein Investitionsvehikel investiert, welches sich mittelbar an Betriebsgesellschaften aus dem Bereich Erneuerbare Energien beteiligt. Das Investitionsvehikel verfolgt eine langfristige buy-and-hold Strategie und investiert ausschließlich in Betrieb befindliche bzw. betriebsbereite Erneuerbare Energie Anlagen mit Fokus auf Windenergie an Land und Solarenergie. Das Management wird durch einen deutschlandweit aktiven, erfahrenen Fondsmanager durchgeführt, der über ausreichende Kapazitäten und Erfahrung verfügt. Wesentliche Gründe für das Rating sind die Ergebnisse unserer Simulation der Portfolio-Cashflows unter Einbeziehung gestresster Szenarien. Die Inhaberschuldverschreibungen profitieren dabei von einem Credit Enhancement über die Laufzeit. Nach unseren Berechnungen ergeben sich bei durchschnittlicher Betrachtung von gestressten Szenarien Cashflows die ausreichen, um die Schuldverschreibungen vollständig an die Anleihegläubiger zurückzuführen.
  • 21.12.2018
    Creditreform Rating hat das Rating für die Inhaberschuldverschreibungen mit der ISIN DE000A194BL6, emittiert von der LHI Securitization S.A., handelnd für Rechnung ihres Compartments 4 Green Infrastructure Bond II auf BBB- / Ausblick stabil festgesetzt. Die Emissionserlöse dieser Verbriefung werden in ein Investitionsvehikel investiert, welches sich mittelbar an Betriebsgesellschaften aus dem Bereich Erneuerbare Energien beteiligt. Das Investitionsvehikel verfolgt eine langfristige buy-and-hold Strategie und investiert ausschließlich in Betrieb befindliche bzw. betriebsbereite Erneuerbare Energie Anlagen mit Fokus auf Windenergie an Land und Solarenergie. Das Management wird durch einen deutschlandweit aktiven, erfahrenen Fondsmanager durchgeführt, der über ausreichende Kapazitäten und Erfahrung verfügt. Wesentliche Gründe für das Rating sind die Ergebnisse unserer Simulation der Portfolio-Cashflows unter Einbeziehung gestresster Szenarien. Die Inhaberschuldverschreibungen profitieren dabei von einem Credit Enhancement über die Laufzeit. Nach unseren Berechnungen ergeben sich bei durchschnittlicher Betrachtung von gestressten Szenarien Cashflows die ausreichen, um die Schuldverschreibungen vollständig an die Anleihegläubiger zurückzuführen.