Scoring- und Ratingsysteme

Unsere Scoring- und Ratingsysteme bieten einen Lösungsansatz zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben und zur Beurteilung des Ausfallrisikos von Firmenkunden (Corporate Rating) sowie für gewerbliche Retailkunden (Retail Rating). Neben quantitativen Informationen werden qualitative Aspekte zur Beurteilung herangezogen. Der gesamte Bewertungsprozess zeichnet sich durch einen hohen Automatisierungsgrad aus und wird durch webbasierte Schnittstellen unterstützt.

Als Ergebnis des Bewertungsprozesses wird dem Kreditnehmer ein Scorewert und/oder eine Ratingklasse mit dazugehöriger ein- oder mehrjähriger Ausfallwahrscheinlichkeit (PD) zugeordnet. Unsere Scoring- und Ratingsysteme besitzen nachweislich eine hohe Trennschärfe und Prognosegüte sowie Stabilität im Zeitverlauf. Individuelle Anpassungen an die Erfordernisse des eigenen Risikomanagements sind hierbei möglich.

Die Scoring- und Ratingsysteme unterstützt zudem die Überwachung von Kreditrisiken und Bestandsrisiken.

Ihre Vorteile im Überblick

•  Hohe Trennschärfe und Prognosegüte
•  Hoher Automatisierungsgrad im Entscheidungsprozess
•  Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen
•  Nutzung von ein- und mehrjährigen Ausfallwahrscheinlichkeiten
•  Automatische Verarbeitung von (öffentlichen) Jahresabschlüssen
•  Berücksichtigung portfoliospezifischer Anforderungen

Validierung

Unsere Scoring- und Ratingsysteme unterliegen einem ständigen Validierungsprozess, welcher auf dem gesamtwirtschaftlichen Datenspektrum oder auf dem kundeneigenen Portfolio erfolgen kann. Zudem validieren wir auftragsbezogen die Scoring- und Ratingmodelle unserer Kunden.

Bei der Validierung legen wir einen besonderen Fokus auf die Überprüfung der Trennschärfe, der Prognosegüte, auf die Stabilität im Zeitverlauf sowie auf die Überprüfung der Bewertungsprozesse.

Entwicklungen

Die Entwicklung von Scoring- und Ratingsystemen ist Teil unseres Leistungsspektrums. Hierbei nutzen wir modernste statistische Verfahren und verwenden interne sowie externe Datenbestände.
Eine möglichst hohe Trennschärfe, Prognosegüte und Stabilität zeichnet die von uns entwickelten Scoring- und Ratingmodelle aus. Bei der Entwicklung achten wir darauf, dass ein hoher Automatisierungsgrad im Entscheidungsprozess ermöglicht wird.
Alle Entwicklungen werden umfangreich dokumentiert, sodass unsere Kunden und deren Anspruchsgruppen die Ergebnisse nachvollziehen können.
Unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Scoring- und Ratingsystemen setzen wir ein, um unser eigenes Scoring- und Ratingmodell kontinuierlich weiterzuentwickeln. Darüber hinaus nutzen wir dieses Wissen erfolgreich in Kundenprojekten. Ein typischer kundenindividueller Ansatz umfasst die individuelle Anpassung und Kalibrierung unserer Scoring- und Ratingsysteme auf die Besonderheiten unserer Kunden. Zudem entwickeln wir auch länderübergreifende Lösungen.

Kontakt

callback

Kontakt

Creditreform Rating AG
Hellersbergstraße 11
41460 Neuss

Direktruf: 0 21 31 / 109 - 626

Kontakt